Eselwandern im Schwarzwald

Rund um den Feldberg

Highlights

- Wanderung durch die idyllische Landschaft des Südschwarzwaldes
- Übernachtung in urigen Schwarzwaldpensionen
- Überquerung des Feldberggipfels mit Weitsicht auf 1.493 m über das Breisgau

Bei dieser Esel-Tour umwandern Sie den Feldberg und kommen so automatisch an den schönsten Gegenden des Schwarzwaldes vorbei: der Feldberg (1.493 m) und der Feldsee. Erholung pur - direkt vor der Haustüre! Wer weitere Sehenswürdigkeiten des Schwarzwaldes erkunden möchte kann gerne noch verlängern.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Oberried zum Eselhof. Am späten Nachmittag erfolgt die Einweisung in die Handhabung des Esels. Sie bekommen alle Handgriffe gezeigt und bauen das Vertrauen zu Ihrem Esel auf, Übernachtung im Hotel.

2. Tag: über den Hinterwaldkopf zum Rinken; 11 km - 840 hm

Nachdem Sie Ihren Esel gestriegelt, gepflegt und bepackt haben, beginnt Ihre erste Wanderung. Es geht zunächst am Zastlerbach entlang, bevor der Aufstieg zum Hinterwaldkopf, dem höchsten Punkt des heutigen Tages beginnt. Hier können Sie den Blick über das Zastler- und das Höllental genießen. Anschließend geht es zu Ihrer Unterkunft beim Rinken.

3. Tag: nach Hinterzarten; 8 km - 200 hm

Heute geht es zum Windeck, wo Sie wieder eine schöne Aussicht haben. Anschließend geht es über den Hugenberg nach Hinterzarten, wo Sie in einem schönen, aber einfachen Hof übernachten.

4. Tag: Wanderung in Richtung Feldberg; 8,5 km - 360 hm

Heute geht es zunächst zum Mathisleweiher. Dann geht es über Rotwasser zum Feldsee.

5. Tag: Überquerung des Feldbergs; 13 km - 400 hm

Heute geht es auf den Feldberg, dem Höhepunkt (im doppelten Sinne) der Tour. Genießen Sie den tollen Blick in alle Richtungen, bevor Sie sich wieder an den Abstieg machen. Heute geben Sie Ihren Esel ab und übernachten noch ein letztes Mal in Oberried. Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück heißt es dann Abschied nehmen von der Idylle im Schwarzwald. Individuelle Abreise.

Generelle Hinweise

Buchungsverfahren:

Wir können Ihren gewünschten Reisetermin nicht direkt bestätigen, wenn Sie ihn unverbindlich anfragen. Den Zeitraum können wir Ihnen erst final zusagen, wenn Sie verbindlich buchen.

So wird Ihre Buchung durchgeführt:
1. Einbuchen Ihres Termins bei unserer Eselpartnerin (evtl. mit möglichen Ausweichterminen)
2. Einbuchen bei den Unterkünften
3. Wenn Ihr Termin nicht verfügbar ist: Wir werden mit Ihnen Rücksprache halten und mögliche Ausweichtermine mit Ihnen besprechen.
4. Bei Flugbuchungen: Wir empfehlen, mit der Buchung zu warten, bis wir die offizielle Bestätigung vorliegen haben.
5. Die Bestätigung sollte je nach Region in ein paar Tagen bis zu einer Woche vorliegen.
--> Manchmal kann es leider auch länger dauern, da auch wir auf Antworten von unseren Partnern von vor Ort warten.

Hinweis zur Charakteristik:

Die Wanderungen erfordern eine mittlere bis gute Kondition, da beträchtliche Höhen- und Kilometer zu bewältigen sind.

Hunde:

Leider ist die Mitnahme eines Hundes bei dieser Tour nicht möglich.

Verpflegung:

Bitte geben Sie direkt bei der Buchung an, falls Sie vegetarische Verpflegung wünschen. Bei einer zu kurzfristigen Bestellung kann eine vegetarische Verpflegung nicht mehr garantiert werden. Weitere Ernährungsformen (vegan, Glutenunverträglichkeit etc.) können nicht garantiert werden.

Esel:

Es laufen grundsätzlich 2 Esel mit.
Ob ein Kind auf dem Esel reiten darf, ist von Partner zu Partner verschieden.
Im Schwarzwald dürfen die Esel nicht geritten werden.

BUCHEN

Atmosfair

Bei dieser Reise entstehen 220kg CO2. Atmosfair unterstützt Projekte, die diese Menge CO2 ausgleichen, hierfür wäre ein Betrag von 5€ nötig. Bei einer Buchung über Urlaub & Natur haben Sie die Möglichkeit, einen freiwilligen Betrag zur Kompensation mit Ihrer Rechnung zu bezahlen.