Eselwandern- Schnupperwochenende im Donautal

Höhepunkte

- historisches Römerkastell
- liebliche Donauauen
- Hallertau, größtes zusammenhängendes Hopfenanbaugebiet der Welt
- Kuchlbauerturm, Architekturprojekt nach Friedensreich Hundertwasser

Über diese Reisen

Erleben Sie mit den 3 Eseln Luna, Paula und Helena ein unvergessliches Wochenende. Neben zwei wunderschönen Wanderungen wartet auf Sie viel Neues rund um das Eselwandern. Sie lernen neben Huf- und Fellpflege auch das richtige Führen und den richtigen Umgang mit unseren Wegbegleitern. Untergebracht werden Sie in einer schönen Pension direkt im Kurpark von Bad Gögging umgeben von bezaubernder Natur.

Der Eselstall und die Weiden befinden sich direkt am Anwesen, so dass Sie jederzeit auch außerhalb des Programmes den Kontakt zu den liebenswerten Tieren suchen und pflegen können. Wer gerne ein paar Tage dranhängen will, hat mit dem nahe gelegenem Altmühltal und dem Kloster Weltenburg am Beginn des Donaudurchbruches jede Menge Möglichkeiten.

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise

Bis 18:00 Uhr treffen sich alle Teilnehmer in der Unterkunft zur ersten Besprechung und anschließend lassen Sie den Abend bei einem deftigen Abendessen ausklingen.

2. Tag: Spargel, Hopfen und Kunst

Durch die Abensauen und über Feldwege geht es nach Abensberg zum Kuchlbauerturm, ein Projekt nach Friedensreich Hundertwasser. Über das Spargelanbaugebiet Sandharlanden und die Hopfenfelder geht es wieder zurück. Je nach Wunsch der Teilnehmer ist bei dieser Route auch eine Einkehr möglich.

3. Tag: Auf den Spuren der Römer

Über Feldwege, Wiesen mit Schwefelquellen und Trockenrasen an den Hängen der Donau geht es zum Römerkastell "Abusina" nach Eining, einem sehr bedeutungsvollen Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Limes, der den Übergang vom befestigten zum nassen Limes markiert. Nach einem reichhaltigen Picknick führt uns der Weg durch die Donauauen zurück nach Bad Gögging.
Nach Rückkehr nehmen Sie Abschied von den Eseln, anschließend individuelle Abreise.

Generelle Hinweise

Unterkunft

Übernachtung in einer familiären Pension

Hunde

Hundemitnahme ist möglich. Bitte melden Sie Ihren Hund direkt bei der Buchung an! Der Hund ist an der Leine zu führen. Eventuell anfallende Zusatzkosten sind vor Ort zu bezahlen.

Charakteristik

Mittlere Kondition; Gehzeit von ca. 5 Std./Tag;

Verpflegung:

Falls Sie vegetarische Verpflegung wünschen, so geben Sie dies unbedingt bei Buchung an.
Weitere Ernährungsformen (vegan, Glutenunverträglichkeit etc.) können nicht garantiert werden.

ErmäßigungenPreis in €
Reisepreis pro Kind 3 bis 12 Jahre
(im Zimmer der Eltern)
239,- €
Kinder bis 3 Jahre können kostenlos mit im Bett der Eltern schlafen

BUCHEN / VORMERKEN

Atmosfair

Bei dieser Reise entstehen 160kg CO2. Atmosfair unterstützt Projekte, die diese Menge CO2 ausgleichen, hierfür wäre ein Betrag von 4€ nötig. Bei einer Buchung über Urlaub & Natur haben Sie die Möglichkeit, einen freiwilligen Betrag zur Kompensation mit Ihrer Rechnung zu bezahlen.